Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Teilnehmerschwund bei Pegida in Dresden: TU-Studenten zählen weniger als 1500 Menschen
Dresden Lokales Teilnehmerschwund bei Pegida in Dresden: TU-Studenten zählen weniger als 1500 Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 28.04.2015
Pegida-Teilnehmer am 27. April auf dem Terrassenufer. Quelle: DNNOnline

Das wäre der niedrigste Wert seit Oktober 2014.

Die Studenten hatten den Zug auf dem Terrassenufer in Höhe der Sekundogenitur in voller Länge abgefilmt. Nach Angaben der Beteiligten habe sich der Tag angeboten. Zum einen sei es inzwischen hell genug, um den Zug gut sichtbar zu filmen, zum anderen liefen die Teilnehmer durch den Regen in lockeren Grüppchen.

Die Studenten teilten das Video anschließend in 417 Einzelbilder, heißt es in einer Erläuterung der Zählmethode. Daraus wurden 31 Bilder ausgewählt, mit denen alle Teilnehmer abgebildet werden konnten. Dann wurde per Hand ausgezählt. Sämtliche Fotos der Zählung finden sich zudem [link:700-NR_DNN_91552-2]zum Nachprüfen und selber zählen.

Bereits im März war die Pegida-Teilnehmerzahl wissenschaftlich erfasst worden. Damals hatten [link:700-NR_DNN_91552-3] und waren ebenfalls zu anderen Zahlen als die Polizei gekommen.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Masernfälle in Dresden steigt weiter. Das Dresdner Gesundheitsamt vermeldet am Dienstag 138 Fälle im Stadtgebiet im Jahr 2015. Seit dem vergangenen Montag sind damit 22 neue Erkrankte gemeldet wurden.

Julia Vollmer 09.09.2015

Stolz präsentiert der 22-jährige Touma Baho aus Syrien seine frisch erhaltene Urkunde. Nach acht Wochen hat er es geschafft – er spricht Deutsch.

09.09.2015

Bereits zu DDR-Zeiten war die Praktica aus Dresden in Ost und West gefragt – jedoch in der Heimat schwer erhältlich. Einer der Renner des Herstellers Pentacon war die BX 20, die fast schon legendäre Spiegelreflexkamera, beliebt wegen ihrer Robustheit.

09.09.2015