Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales TU-Forscher aus Dresden flechten künstliche Neuronen aus Nanodraht
Dresden Lokales TU-Forscher aus Dresden flechten künstliche Neuronen aus Nanodraht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 05.06.2020
Neurotransistoren können sich wie die Neuronen im menschlichen Gehirn immer wieder umprogrammieren und neu vernetzen, um zu lernen. Quelle: TU Dresden, E. Baek
Dresden

Aus winzigen Nanodraht-Transistoren lassen sich anpassungsfähige Computer bauen, die ähnlich wie das menschliche Gehirn an ihren Aufgaben wachsen. D...

Anzeige