Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadtweites Glockenläuten zum Friedenstag
Dresden Lokales Stadtweites Glockenläuten zum Friedenstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 20.09.2018
Auch die Glocke der Frauenkirche wird läuten. Quelle: Roland Halkasch/Archiv
Anzeige
dresden

Am Freitag – dem Internationalen Friedenstag – werden von 18 bis 18.15 Uhr alle Dresdner Glocken läuten. Die Aktions steht in Zusammenhang mit dem Europäischen Weltkulturerbejahr, ausgerufen durch die Europäische Union. Das Läuten soll für den europäischen Friedensgedanken werben und die Glocken als lebendige Trägerinnen eines kulturellen und geistlichen Erbes hörbar werden lassen.

„Das gemeinsame Klingen eröffnet die akustische Vision einer europäischen Verständigung ganz anderer Art, die wir dringend nötig haben“, so Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche Deutschlands. Auch an das Ende des ersten Weltkriegs und den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges soll mit dem Läuten erinnert werden. Die Kreuzkirche, die Frauenkirche und andere Dresdner Kirchen laden dazu am Freitagabend zur Andacht ein.

Von DNN

Lokales CDU Dresden wittert wahlstrategische Manöver - Heftiger Streit über die Wahlkreise
20.09.2018
Lokales Neustädter Markt und Königsufer in Dresden - Nur noch fünf Entwürfe im Rennen
20.09.2018