Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Sperrungen hinter dem Dresdner Hauptbahnhof
Dresden Lokales

Sperrungen hinter dem Dresdner Hauptbahnhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 18.06.2021
In die Baumaßnahme investiert SachsenEnergie 200.000 Euro (Symbolbild).
In die Baumaßnahme investiert SachsenEnergie 200.000 Euro (Symbolbild). Quelle: Sebastian Kahnert/dpa
Anzeige
Dresden

Ab Montag, 21.Juni, finden an der Kreuzung Bernhardstraße/Winckelmannstraße hinter dem Hauptbahnhof Dresden Bauarbeiten statt. SachsenEnergie baut hier einen Ersatzneubau des Fernwärmebauwerks, das auch den Hauptbahnhof mit Wärme versorgt.

Die Bernhardstraße ab Kreuzung Winckelmannstraße ist bis zur Hausnummer 2 voll gesperrt. Eine Halbsperrung ist bis zur Tiefgaragen-Einfahrt in das City Center notwendig, der Gehweg in dem Bereich ist eingeengt.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bis Ende Oktober werden eine eine moderne Anlage gebaut, sowie neue Fernwärmeverteilleitungen verlegt. In die Baumaßnahme investiert SachsenEnergie 200.000 Euro.

Von DNN