Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bürgerbeteiligung mit 30 000 Menschen? Eine Software aus Dresden macht es möglich
Dresden Lokales

Software aus Dresden macht Bürgerbeteiligung mit 30 000 Menschen möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 14.07.2020
Smart ist eine Stadt, die ihre Bürger einbindet: Norbert Rost. Quelle: privat
Dresden

Das Dresdner Projekt „FutureCityProjects: Software für nachhaltige, bürgergetragene Stadtentwicklung“ wurde jetzt vom Rat für Nachhaltige Entwicklu...