Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Schmidt-Lamontain besucht Rotterdam
Dresden Lokales Schmidt-Lamontain besucht Rotterdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 23.06.2018
Raoul Schmidt-Lamontain Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Bündnisgrüne) ist ab Sonntag mit einer Delegation in der Partnerstadt Rotterdam zu Besuch. Anlässlich des 30. Jahrestages der Städtepartnerschaft in diesem Jahr empfängt Rotterdams Oberbürgermeister Ahmed Aboutaleb die Delegation im Rathaus. Bei dem Gespräch sollen Themen im Mittelpunkt stehen, die für beide Städte auf der politischen Agenda stehen, beispielsweise Bürgerbeteiligung, Wohnungsbau und eine inklusive Gesellschaft.

In Rotterdam informiert sich Schmidt-Lamontain zum Beispiel über Mobilitäts- und Verkehrslösungen in Rotterdam. Denn in den Niederlanden ist nicht nur der Radverkehr traditionell stark vertreten, sondern spielen auch ÖPNV und Elektromobilität eine wichtige Rolle.

Anzeige

Bis 27. Juni 2018 absolviert der Bürgermeister mit Stadträten, Amtsleitern sowie Vertretern von VVO und DVB ein dichtes Programm. So wird sich die Delegation über das neue Rathaus Rotterdam informieren, das Arbeitsbereiche, Wohnungen und eine Eingangshalle als öffentlichen Platz vereint. Ebenfalls steht der Austausch mit dem Büro von „Barcode Architects“ auf dem Programm, das den Entwurf für das neue Dresdner Verwaltungszentrum am Ferdinandplatz erstellt hat.

Von DNN

23.06.2018
Anzeige