Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Schließwoche in Dresdens städtischen Bibliotheken
Dresden Lokales

Schließwoche in Dresdens städtischen Bibliotheken

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 27.07.2020
Auch die Hauptbibliothek im Kulturpalast bleibt zu (Archivbild). Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Alle städtischen Bibliotheken in Dresden bleiben vom 3. bis 8. August geschlossen. Die Schließzeit diene der Pflege des EDV-Ausleihsystems, hieß es. In den Zeitraum falle kein Rückgabedatum. Zu beachten sei, dass auch der Rückgabeautomat der Zentralbibliothek und der Bibliothek Neustadt außer Betrieb sind.

Andererseits können die Südvorstädter nach der Schließwoche ihre Bücherei wieder bis in den späten Abend nutzen. Dank Unterstützung des Ortsbeirates Plauen könne die Bibliothek am 10. August neu starten. Sieben Tage in der Woche, von 10 bis 22 Uhr sind die Bibliotheksräume dann zugänglich.

Anzeige

Bis 2025 strebt Dresden erweiterte Öffnungszeiten in allen Stadtteilbibliotheken an. Sie sollen Teilfunktionen von Nachbarschaftszentren als Lernort, Kommunikationsort, Integrationsort und Kreativraum übernehmen.

Lesen Sie auch

Von DNN