Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Scheune e.V. übernimmt Verantwortung für Scheunevorplatz
Dresden Lokales Scheune e.V. übernimmt Verantwortung für Scheunevorplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 31.05.2017
Der Scheunevorplatz
Der Scheunevorplatz Quelle: DNN/Archiv
Anzeige
Dresden

Wie die Stadt Dresden mitteilt, wird künftig der Scheune e.V. die Verantwortung für den Scheunevorplatz übernehmen. Die regelt ein Vertrag zwischen Verein und Stadt. Im Vorfeld hatte es intensive Verhandlungen über die Nutzung gegeben. Der Verein muss der Stadt jährlich ein Nutzungskonzept vorlegen und ist für die kulturelle Ausgestalltung der 860 Quadratmeter großen Fläche sowie für die Reinigung selbiger verantwortlich. Im Gegenzug erstattet die Stadt dem Scheune e.V. die Kosten der Bewirtschaftung des Platzes einschließlich einer halben Personalstelle und abzüglich eventueller Einnahmen des Vereins. Dieser Betrag ist für das laufende Jahr auf maximal 25000 Euro festgestetzt. Ab 2018 sind höchstens 35000 Euro möglich.

Seit der Sanierung des Platzes hat es immer wieder Beschwerden über Verunreinigungen auf dem Scheunevorplatz gegeben. Mehrfach wurden hier auch Verbrechen begangen. Das könnte sich nun ändern.

DNN