Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Sanierung sorgt für strahlende Gesichter in der Kita Sonnenland
Dresden Lokales Sanierung sorgt für strahlende Gesichter in der Kita Sonnenland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 25.05.2019
Daumen hoch für die frisch sanierte Kita. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Kinder der Kita „Gorbitzer Sonnenland“ freuen sich über die Wiedereröffnung nach zwei Jahren Umbauphase. Die gleichzeitige Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung zeichnet die Kita aus, weshalb während der Sanierung besondere Anforderungen berücksichtigt wurden: Jetzt befinden sich dort rollstuhlgerechte Duschen und Toiletten sowie Abstellflächen für Rollstühle.

Während der Bauzeit war die Kindertagesstätte mit Platz für 179 Kinder übergangsweise an der Hetzdorfer Straße untergebracht.

Von DNN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vorschläge für 90 neue Zebrastreifen liegen beim Verkehrsbürgermeister auf dem Tisch. Der hat seine liebe Mühe, diese Wünsche zu verwirklichen.

25.05.2019

Stühlerücken im Stadtrat: In fünf Jahren legten 14 Stadträte ihr Mandat nieder. Meist aus beruflichen Gründen. So trat eine Stadträtin ihr Mandat erst gar nicht an, um ihre Arbeit nicht zu verlieren. Bei den vielen Wechseln gingen 32 430 Stimmen verloren.

25.05.2019

Nach dem tödlichen Unfalltod eines Radfahrers an der Kreuzung Stauffenbergallee/Rudolf-Leonhard-Straße wird eine Ampel zur Entschärfung der Unfallhäufungsstelle gefordert. Dresden prüft die Installation und verspricht langfristig eine Verbesserung.

24.05.2019