Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Riesenschildkröten im Dresdner Zoo dürfen ins Freie
Dresden Lokales Riesenschildkröten im Dresdner Zoo dürfen ins Freie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 31.05.2019
Die drei gleichnamigen Schildkröten beziehen ihr grünes Sommerquartier im Dresdner Zoo. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Nach einem Winter hinter verschlossenen Türen sind die drei Aldabra-Riesenschildkröten im Dresdner Zoo wieder für Besucher sichtbar. Seit September waren sie in einer beheizten Anlage untergebracht.

Das frühsommerliche Wetter und vor allem die dauerhaft hohen Temperaturen haben nun die Umsiedlung ermöglicht. Dabei benötigten die drei gemütlichen Reptilien motorisierte Unterstützung: Mit einem Zoofahrzeug wurden Hugo II, III und IV vorgefahren und sind anschließend die letzten Meter alleine auf die Sommeranlage gelaufen.

Von DNN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund einer anstehenden Weichenreparatur verkehrt die Linie 11 ab Montag, 3. Juni bis zum 9. Juni vom Lennéplatz aus über den Straßburger Platz bis zum Fetscherplatz, anstatt nach Zschertnitz. Es wird Ersatzverkehr geben, der genau wie die Linie 75 am Fahrbahnrand hält.

31.05.2019

Die Partei hat ein Stadtratsmandat errungen. Aber was hat Dresden jetzt von dem Stadtrat der Satirepartei zu erwarten? Wir wollten Antworten auf diese Fragen erhalten. Sie fallen nur etwas aus dem Rahmen.

31.05.2019

Am Sonnabend sind die Kleinen ganz groß: Überall in Dresden und der Region gibt es anlässlich des Kindertages jede Menge Veranstaltungen für die ganze Familie. Sogar die Kinderstars Benjamin Blümchen, die Schneekönigin und weitere Maskottchen kommen zum Kindertag extra nach Dresden.

31.05.2019