Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Richtfest am Palaisplatz für 52 Wohnungen
Dresden Lokales Richtfest am Palaisplatz für 52 Wohnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 05.11.2019
Die ehemalige Königliche Brand-Versicherungskammer am Dresdner Palaisplatz.
Die ehemalige Königliche Brand-Versicherungskammer am Dresdner Palaisplatz. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Komplett semitransparent verhüllt präsentiert sich gegenwärtig das markante Gebäude am Palaisplatz, Ecke Hainstraße. Seit Frühling wird das unter Denkmalschutz stehende Gebäude aufwändig saniert und restauriert. Am Dienstag feierte der Immobilienentwickler, die bundesweit agierende CG Gruppe AG, im Beisein von etwa 50 beteiligten Handwerkern Richtfest.

Einst diente das Haus der Königlichen Brandversicherungskammer als Verwaltungsgebäude, zuletzt stand es Jahre leer. Jetzt entstehen in dem Bau 52 hochwertige 1- bis 4-Raum-Eigentumswohnungen und 52 Tiefgaragenstellplätze.

Neben aufwändigen denkmalpflegerischen Arbeiten zum Beispiel in den Treppenhäusern wurde der Dachstuhl angehoben, um auch unter dem Dach attraktive Wohnungen schaffen zu können, so der Bauherr. „Direkt angrenzend werden wir mit den Königshöfen ein neues Projekt im Barockviertel errichten, das zur Schließung einer der letzten Baulücken in der Dresdner Innenstadt beiträgt. Hier entstehen knapp 200 Wohnungen; die Fertigstellung ist für 2022 geplant“, so Christoph Gröner, der Vorstandsvorsitzende der CG Gruppe.

Von cat.