Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Protest von „Querdenken“ in Dresden: Was auf die Stadt zukommen könnte
Dresden Lokales

Protest von Querdenken in Dresden: Was auf die Stadt zukommen könnte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:48 15.04.2021
Trotz Verbot waren im März einige Tausend „Querdenker“ durch Dresden gezogen.
Trotz Verbot waren im März einige Tausend „Querdenker“ durch Dresden gezogen. Quelle: xcitepress/rl
Dresden

Obwohl die Versammlungsbehörde der Stadt die für Sonnabend geplante Kundgebung der Initiative „Querdenken 351“ am Dienstag verboten hatte, ist aktuell...