Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Lokales Projekttheater für alleinerziehende Frauen
Dresden Lokales Projekttheater für alleinerziehende Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 07.07.2017
Quelle: Lars Klicken
Anzeige
Dresden

Vom 9. August bis zum 27. September können sich alleinerziehende Mütter mittwochs von 20 bis 22 Uhr im Kulturtreff *sowieso* auf der Angelikastraße 1 im Performance-Theaterspiel erproben. Auf diese Art und Weise soll den Frauen die Gelegenheit geboten werden, sich wieder mehr Leichtigkeit und Mut für den an­stren­gen­den Alltag zu holen. Bei dem Theaterprojekt sollen durch Spiele, Übungen sowie Improvisationen negative Gedanken ausgeblendet werden. Das Projekt wird gefördert vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden und von der Dresdner Zirkus- und Sozialpädagogin Yaëlle Dorison geleitet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind noch bis zum 1. August via E-Mail an kontakt@frauen-ev-sowieso.de möglich.

Von awo

Lokales DNN-Sommerserie: Wir bringen Sie auf Linie - Linie 4: An jedem Ende ein Idyll
04.08.2017