Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Postbank zieht sich aus Pieschen zurück
Dresden Lokales Postbank zieht sich aus Pieschen zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 24.04.2018
Das Logo der Postbank Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Postbank zieht sich Ende Mai mit ihrer Filiale aus Pieschen zurück. Die Bankfiliale, Großenhainer Straße 78b, öffnet letztmalig am Mittwoch, 23. Mai. Als Grundlage für die Entscheidung gibt die Postbank an, ihr Filialnetz hinsichtlich seiner Wirtschaftlichkeit geprüft zu haben.

Den angebotenen Service im Bereich Post- und Paketdienstleistungen überträgt die Postbank auf eine neue Partnerfiliale der Deutschen Post. Diese soll zeitgleich zur Schließung in unmittelbarer Nähe eröffnet werden (Großenhainer Straße 163).

Von DNN

Lokales Interdisziplinäres Symposium zu Arzneimittelspuren im Abwasser - Dresden setzt Maßstäbe
23.04.2018