Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Parking Day in Dresden: Spielen statt Parken
Dresden Lokales Parking Day in Dresden: Spielen statt Parken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 20.09.2019
Auf der Clara-Zetkin-Straße wurden die Parklücken zum Parking Day umfunktioniert. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Was wäre, wenn am Fahrbahnrand keine Autos parken würden? An verschiedenen Plätzen in Dresden haben Vereine und Initiativen dieses Szenario am gestrigen Freitag durchgespielt. So auch an der Clara-Zetkin-Straße in Löbtau. Hier wurden die Parkflächen vor der Hoffnungskirche für Autos gesperrt. Stattdessen gab es zahlreiche Sitzmöglichkeiten zum gemeinsamen Picknicken und ins Gespräch kommen.

Außerdem stellte sich der Löbtauer Verein Löbtop e.V. vor, es konnte gekickert werden und Stoffbeutel zum Bedrucken standen bereit. Auch der Dresdner Fahrradclub ADFC beteiligte sich an der Aktion und machte darauf aufmerksam, wie viel Fläche dem Radverkehr durch Parklücken verloren gehen. „In deutschen Großstädten wird der knappe öffentliche Raum oft an Autos ’verschenkt’, wo sie im Schnitt 23 Stunden am Tag parken“, begründet ADFC-Aktiver Matthias Lieber die Teilnahme zum Parking Day. Gerade in Löbtau sei es völlig normal, dass überall Autos parken, obwohl laut des Fahrradclubs hier nur rund die Hälfte der Haushalte ein Auto besitzen. „Wir wollen vor allem diejenigen erreichen, die an der Schwelle stehen auf ihr eigenes Auto zu verzichten“, sagt Lieber.

Von lml

Dresdens Frauenkirchen-Pfarrer Sebastian Feydt soll in Leipzig neuer Superintendent werden. Eine der beiden renommierten Pfarrstellen der Evangelischen Landeskirche Sachsens ist damit bald vakant.

20.09.2019

Wenn Haareschneiden und Brötchenbacken allein nicht mehr reichen, müssen Innovationen her: Zum Tag des Handwerks stellen wir drei Beispiele für moderne Geschäftsmodelle in Dresden vor.

20.09.2019

Als Ceeys kommen Sebastian und Daniel Selke am Freitag nach Dresden ins Atelier Schwarz. Die Brüder spielen Neoklassik – eine längst etablierte Musikrichtung.

20.09.2019