Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Opernball-Chef ehrt Wohltäter Preiss-Daimler
Dresden Lokales Opernball-Chef ehrt Wohltäter Preiss-Daimler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 20.01.2019
Jürgen Preiss-Daimler (l) erhält den „Sachsen-Preis“ für seine Verdienste für den Freistaat Sachsen. Rechts Opernball-Chef Hans-Joachim Frey. Quelle: Jürgen-M. Schulter
Dresden

Im Rahmen des 14. Semperopernballs am 1. Februar wird erstmals der „Sachsen-Preis“ verliehen. Die Auszeichnung geht an den Unternehmer und Wohltäter Jürgen Preiss-Daimler. „Er erhält den St. Georgs Orden für sein unternehmerisches Lebenswerk und seine Verdienste für Sachsen“, erläutert Opernball-Chef Hans-Joachim Frey. Die Preiss-Daimler Group mit Standort in Wilsdruff ist die größte konzernunabhängige Firmengruppe im Freistaat.

Ein weiterer St. Georgs Orden wird an den ehemaligen Rennfahrer und amtierenden Präsidenten des Automobilverbandes FIA, Jean Todt, übergeben. Er gilt als einer der erfolgreichsten Konstrukteure der Formel-1-Geschichte. Gemeinsam mit Michael Schumacher gewann er allein fünf Weltmeistertitel.

Von DNN

Mit dem Loschwitzer Wiesenweg hat die Stadt die seit Langem von Radfahrern geforderte Alternative zur Pillnitzer Landstraße ausgebaut. Zwischen Friedrich-Press-Straße und Altwachwitz wurde der alte holprige Feldweg durch ein Asphaltband ersetzt.

19.01.2019

Wie aus Holz eine Gitarre wird, das und vieles mehr lernen Besucher der Ausbildungsmesse Karrierestart an diesem Wochenende auf dem Dresdner Messegelände. Mit 550 Ausstellern sind auf der Karrierestart bis Sonntag so viele Aussteller zu sehen wie noch nie.

19.01.2019

Die Planungen für ein neues Gymnasium in Seidnitz werden konkreter: Die Stadt will jetzt einen Bebauungsplan für das Gelände neben der Margon-Arena auf den Weg bringen. In der Vorlage für den Bauausschuss gibt es erste Details zum Bauprojekt.

19.01.2019