Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neues Medikament einer Dresdner Pharma-Firma soll Parkinson erkennen
Dresden Lokales

Neues Medikament einer Dresdner Pharma-Firma soll Parkinson erkennen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 29.06.2020
Thomas Schmidt (CDU), Minister für Strukturentwicklung, Ländlicher Raum und Bau in Sachsen, Wilhelm Zörgiebel, Gesellschafter der Rotop Pharmaka GmbH, Antje Sterger, Betriebsleiterin der Rotop GmbH, Dirk Hilbert (FDP) Oberbürgermeister von Dresden, und Jens Junker, Geschäftsführender Gesellschafter Rotop Pharmaka GmbH (v.l.), halten symbolisch den Verfahrensabschluss eines radioaktiven Arzneimittel, durch die Bundesbehörden, in den Händen. Quelle: dpa
Dresden

Auf einer kleinen unscheinbaren Flasche prangt deutlich sichtbar ein gelb-schwarzes Etikett – mit dem Warnzeichen für radioaktive Stoffe. Jens Junker,...

Anzeige