Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neues Buch zeigt Dresden in Fotos vor und nach der Wende
Dresden Lokales Neues Buch zeigt Dresden in Fotos vor und nach der Wende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 04.12.2019
Das Semper-Denkmal auf der Brühlschen Terrasse im Jahr 1976, als die Frauenkirche noch eine Ruine war. Heute sieht die Perspektive ganz anders aus. Quelle: aus „Dresden. Vor der Wende und Heute“
Dresden

„Auferstanden aus Ruinen“, lautete die erste Zeile der Hymne der DDR. Die wurde ob der Zeile „Deutschland einig Vaterland“ dann zwar unbequem, wei...

04.12.2019
04.12.2019
Anzeige