Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neue Pläne für die Pikardie im Großen Garten
Dresden Lokales Neue Pläne für die Pikardie im Großen Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 05.02.2020
Seit fast zehn Jahren steht die Pikardie im Großen Garten leer. In dem repräsentativen Gebäude amüsierten sich einst die Dresdner, später waren hier die Hydrowissenschaftler der TU Dresden untergebracht. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Verrammelt und verriegelt: Die Fenster sind mit Spanplatten zugenagelt, ein mannshoher Bauzaun verhindert den Zutritt auf das Gelände. Seit fast zehn...

Anzeige