Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Nazi-Vorwürfe: Finanzbeamter quittiert seinen Dienst
Dresden Lokales Nazi-Vorwürfe: Finanzbeamter quittiert seinen Dienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 05.09.2019
Im Juni 2016 posierten rechtsextreme Hooligans aus Sachsen vorm Bahnhof in Lille – darunter auch ein Mann, der damals fürs Finanzministerium gearbeitet hat (im Bild ganz links). Das Foto wurde nach seiner Aufnahme über zahlreiche Accounts in sozialen Medien geteilt.
Im Juni 2016 posierten rechtsextreme Hooligans aus Sachsen vorm Bahnhof in Lille – darunter auch ein Mann, der damals fürs Finanzministerium gearbeitet hat (im Bild ganz links). Das Foto wurde nach seiner Aufnahme über zahlreiche Accounts in sozialen Medien geteilt. Quelle: Twitter Screenshot
Dresden

Ein Ausflug nach Frankreich, der für einen jungen Finanzbeamten aus Ostsachsen nicht folgenlos blieb: Im Juni 2016 posierte der junge Mann bei der Fuß...