Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Nach Städtebahn-Stillstand: VVO kündigt Vertrag
Dresden Lokales Nach Städtebahn-Stillstand: VVO kündigt Vertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:39 28.07.2019
Der VVO hat die Zusammenarbeit mit der Städtebahn Sachsen beendet. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat nach dem Stillstand der Städtebahn Sachsen die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen beendet. Wie Pressesprecher Christian Schlemper am Sonntag mitgeteilt hat, habe man nach 72 Stunden ohne Zugbetrieb das Sonderkündigungsrecht wahrgenommen und den Vertrag gekündigt.

Seit den frühen Morgenstunden des 25. Juli hatte der Betrieb auf den Strecken zwischen Dresden, Kamenz und Königsbrück, durch das Müglitztal nach Altenberg sowie zwischen Pirna und Sebnitz still gestanden. Der VVO nimmt nun Kontakt mit geeigneten Eisenbahn-Unternehmen auf, damit nach einer Notvergabe schnellstmöglich der Zugverkehr auf den genannten Strecken wieder aufgenommen werden kann.

Derzeit übernehmen Busse den Ersatzverkehr. Informationen zu den Fahrplänen finden Interessierte unter www.vvo-online.de. Zudem ist die Infohotline des VVO unter der Nummer 0351/852 65 55 täglich bis 19 Uhr erreichbar.

Von DNN

Dresden verfehlt die selbst gesteckten Klimaschutzziele seit vielen Jahren. Wahlsieger Bündnis 90/Die Grünen will das ändern und hat eine achtseitige Agenda erarbeitet. Klimaschutz müsse mindestens die gleiche Rolle spielen wie Denkmalschutz, fordern sie.

28.07.2019

Während viele Dresdner in der Sonne liegen, schwitzen im Rathaus die Handwerker. Sie müssen das Wahlergebnis ausbaden – und die neuen Räume für die Fraktionen vorbereiten. Die Grünen haben zwar die Wahl gewonnen, aber nicht das Rennen um die größte Geschäftsstelle.

27.07.2019

Langeweile im Schlafzimmer muss nicht sein, findet Anja Koschemann. Die 45-jährige Dresdnerin stellt handgefertigte Silikondildos in ihrer Manufaktur SelfDelve her. Ihre Inspiration zieht die kreative Designerin aus der Obst- und Gemüseschale – und dem Süßigkeitenregal.

27.07.2019