Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Sachsens Innenminister will Gefährder nach Syrien abschieben
Dresden Lokales

Messerattacke in Dresden: Sachsens Innenminister will Gefährder nach Syrien abschieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 04.11.2020
Faysal Alaiajy aus Syrien legt unweit des Residenzschlosses vor einem Bauzaun an der Schlossstraße Blumen nieder. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbil
Dresden

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) hat seine Forderung bekräftigt, schwere Straftäter und islamistische Gefährder von einem generellen A...