Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Messebesucher stehen im Stau
Dresden Lokales Messebesucher stehen im Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 27.01.2019
Der Toyota wurde schwer beschädigt. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Bei einem Unfall an der Kreuzung Weißeritzstraße/Pieschener Allee sind am Sonnabend gegen 17.20 Uhr zwei Personen verletzt worden. Ein 67-jähriger Toyota-Fahrer, der von der Pieschener Allee kam, verlor in Höhe des Heinz-Steyer-Stadions die Kontrolle über sein Fahrzeug, das gegen einen Ampelmast prallte. Die 65-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer musste ambulant versorgt werden. Der Toyota wurde erheblich beschädigt. Wegen des Unfalls staute sich der Verkehr aus Richtung Messegelände. Dort fand die publikumsstarke Reisemesse statt.

Von tbh

Lokales Am Haltepunkt Dresden-Reick - Fahrkartenautomat fliegt in die Luft
28.01.2019
27.01.2019