Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Meldestellen melden sich wieder zum Dienst – Bürgerbüros öffnen wieder regulär
Dresden Lokales Meldestellen melden sich wieder zum Dienst – Bürgerbüros öffnen wieder regulär
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 24.11.2017
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: Carola Fritzsche
Anzeige
Dresden

Am 27. November öffnen alle Bürgerbüros und Meldestellen wieder zu den regulären Sprechzeiten. Das teilte die Landeshauptstadt mit. Grund für die Schließung sei eine Software-Umstellung gewesen.

Eingeführt sei nun ein speziell für die Bürgerbüro-Arbeit konzipiertes Programm, verbunden mit mehreren Schnittstellen zu verschiedenen Fachämtern der Stadtverwaltung sowie zu Landes- und Bundesbehörden. Damit konnten die Arbeitsabläufe weiter optimiert werden. Das Zentrale Bürgerbüro Altstadt ist deshalb noch am morgigen Sonnabend, dem 25. November, geschlossen.

Von Carolin Seyffert

Lokales Dresdner Verbraucherzentrale, Fetscherplatz 3 - Wohnen in der WG? Die Verbraucherzentrale informiert
24.11.2017
24.11.2017
Lokales Stadtmuseum Dresden, Wilsdrufer Straße 2 - Reise durch das Spielzeugland im Dresdner Stadtmuseum
24.11.2017