Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Mann filmt heimlich Frauen auf dem Bahnhofsklo
Dresden Lokales Mann filmt heimlich Frauen auf dem Bahnhofsklo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 06.10.2019
Tatort Hauptbahnhof: Ein Mann filmte Frauen auf der Toilette. Quelle: Archiv
Dresden

Ein 41-jähriger Mann hat mehrere Frauen auf der Toilette im Hauptbahnhof gefilmt. Die Bundespolizei hatte den Mann am Sonnabendnachmittag kontrolliert und auf dessen Handy mehrere Videos von Frauen unterschiedlichen Alters beim Verrichten der Notdurft entdeckt. Offenbar hatte sich der Mann in einer Toilette versteckt und dann seine arglosen Opfer gefilmt. Damit nicht genug: Der 41-Jährige trug außerdem einen gefälschten 50-Euro-Schein und ein Röhrchen mit Anhaftungen von Drogen bei sich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von tbh

Am Samstag feierte der Dresdner Kulturpalast seinen 50. Geburtstag. Mit einer Jubiläumsgala im „Kulti“ und einer Open-Air-Party auf dem Altmarkt fand die vorangeschrittene Festwoche ihren fulminanten Höhepunkt.

06.10.2019

Der Neustart ins Berufsleben nach einer psychischen Erkrankung ist alles andere als einfach. Wie dieser dennoch gelingt, zeigt ein Projekt des Beruflichen Trainingszentrums.

06.10.2019

Schüler der 63. Grundschule „Johann-Gottlieb-Naumann“ nahmen im letzten Winter am Projekt „Schulsport auf Ski“ teil. Der FIS Skiweltcup Dresden möchte die Schule weiterhin unterstützen.

05.10.2019