Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Landwirte rufen am Donnerstag zur Demo vorm Sächsischen Landtag auf
Dresden Lokales Landwirte rufen am Donnerstag zur Demo vorm Sächsischen Landtag auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:38 03.03.2020
Am Donnerstag tagt im Landtag der Agrarausschuss. Quelle: dpa/Jens Wolf
Anzeige
Dresden

Der Verein „Land schafft Verbindung Sachsen“ ruft am Donnerstag, 5. März, zu einer Demons­tration auf dem Bernhard-von-Lindenau-Platz auf. Die Veranstaltung beginnt offiziell um 8 Uhr und endet voraussichtlich gegen 16 Uhr.

Grund für die Kundgebung ist eine Tagung des Agrarausschusses des Landtages. Dort werden grundlegende Weichen zur Entscheidung über die Änderung der Düngeverordnung gestellt. Der Verein will an diesem Tag vor Ort über die desolaten und oft fehlerhaften Messstellen in Sachsen aufklären und mit den Menschen über die derzeitige Existenzbedrohung der Landwirte sprechen.

Lesen Sie auch:

Hunderte Traktoren tuckerten durch Dresdens Innenstadt

Bauern und Nazis: So wollen Rechtsradikale die Trecker-Proteste nutzen

Von DNN

Lokales Ansteckungsgefahr, Quarantäne, Vorsorge - Coronavirus in Sachsen: Das müssen Sie jetzt wissen

Das neuartige Coronavirus hat Sachsen erreicht. Wie hoch ist die Gefahr einer Ansteckung? Wie kann man sich schützen? Und was passiert in der Zeit der Quarantäne? Die DNN fasst die Antworten auf die wichtigsten Fragen für Sie zusammen.

02.03.2020

Mit dem zweiten Band einer Trilogie über die Geschichte des Dresdner Residenzschlosses zeichnet das Landesamt für Denkmalpflege die frühbarocke Ausgestaltung des Prachtbaus nach – und offenbart so manches bemerkenswerte Detail.

02.03.2020

Das Brettspiel Monopoly ist seit Montag als Dresden-Edition erhältlich. 3500 Dresdner haben ihre Wünsche an die Initiatoren gesendet. Doch die Auswahl der Attraktionen überrascht. Was bekommen die Käufer für ihre rund 50 Euro?

02.03.2020