Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Label „Schatzschrank“ präsentiert auf dem Handmade-Markt kleine Unikate
Dresden Lokales Label „Schatzschrank“ präsentiert auf dem Handmade-Markt kleine Unikate
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:29 30.01.2016
Dorothea Charlotte Schmidt gestaltet in ihrer Werkstatt „Schatzschrank“  kleine Möbelstücke um, so dass die ausgedienten Einrichtungsgegenstände eine neue Aufgabe erhalten. Am morgigen Sonntag präsentiert sie einige ihrer Unikate auf dem Handmade-Markt im Alten Schlachthof.
Dorothea Charlotte Schmidt gestaltet in ihrer Werkstatt „Schatzschrank“ kleine Möbelstücke um, so dass die ausgedienten Einrichtungsgegenstände eine neue Aufgabe erhalten. Am morgigen Sonntag präsentiert sie einige ihrer Unikate auf dem Handmade-Markt im Alten Schlachthof.  Quelle: Anja Schneider
Dresden

 Schon von klein auf ging sie gern auf Trödelmärkte und kramte nach Schönem, Reizvollem und Ausrangiertem. Wenn sie ein ausgedientes Möbelstück gefund...

Neue Woba-Chefs ignorieren Mietspiegel - Streit um Miete: Vonovia verprellt Mieter in Dresden
31.01.2016