Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kreuzkirche Dresden überträgt Vespern und Gottesdienste im Fernsehen
Dresden Lokales Kreuzkirche Dresden überträgt Vespern und Gottesdienste im Fernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 28.03.2020
Die Dresdner Kreuzkirche. Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

Die Kreuzkirche Dresden wird ihre Vespern und Gottesdienste ab sofort über den Regionalsender „Dresden Fernsehen“ ausstrahlen. So soll auch Menschen ohne Internetanschluss in Zeiten der Coronakrise ermöglicht werden, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Die erste gezeigte Veranstaltung wird am Samstag ab 17 Uhr die 15-minütige Vesper sein. Am Sonntag, 29. März, wird ab 9.30 Uhr der Gottesdienst ausgestrahlt. Auch mehrere kirchenmusikalische Veranstaltungen wurden in das TV-Programm aufgenommen. Der Festgottesdienst zum Osterfest am 12. April ist der vorerst letzte Sendetermin.

Anzeige

Die Vespern und Gottesdienste mit Liturgie und Musik sind neben der Fernsehausstrahlung auch über den YouTube-Kanal der Kreuzkirche zu erleben. Die Social-Media-Kanäle der Kreuzkirche weisen mit Kurzfassungen auf die Sendungen hin.

Alle Sendetermine: www.kreuzkirche-dresden.de

Lesen Sie auch:

Von DNN

Anzeige