Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Jetzt knallen die Knospen der Pillnitzer Kamelie
Dresden Lokales Jetzt knallen die Knospen der Pillnitzer Kamelie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 25.02.2019
Im Gläsernen Haus der Kamelie beginnen jetzt viele der tausend Knospen zu erblühen. Quelle: Manfred Ertl
Dresden

Jetzt lohnt sich der Besuch der Pillnitzer Kamelie: Das prächtige Gehölz steht wieder in bester Blüte. Am zweiten Februar-Wochenende konnten die Besucher die Blüten noch mit zwei Händen zählen, aber nun hat es einen gewaltigen Schub gegeben. Hunderte Gäste nutzten Sonnabend und Sonntag die Gelegenheit, die über 250 Jahre alte Pflanze zu besichtigen.

Das Glashaus im Pillnitzer Park ist täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet drei Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Dafür müssen die Gäste noch keinen Parkeintritt zahlen. Der wird erst wieder mit Beginn der Gartensaison ab 30. März fällig.

Von DNN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Magere 1,9 von fünf möglichen Punkten heimst das Dresdner Jobcenter im Schnitt bei Google-Bewertungen ab. Untersucht wurden die Bewertungen der Jobcenter in 25 deutschen Städten. Dresden teilt sich den letzten Platz mit Mannheim.

01.03.2019

Komplexe Strukturen, sperrige Begriffe, mitunter trockene Themen: Für die 19-jährige Lisa-Marie Darras ist die Arbeit der Vereinten Nationen trotzdem unheimlich spannend. Für zehn Tage wird die Dresdnerin nun Teil der internationalen Organisation.

25.02.2019

Die Freien Wähler Dresden fordern in ihrem Wahlprogramm frei zugängliches Internet in Dresden und wollen die Gewerbesteuer für kleine und mittelständische Betriebe senken. Die Wählervereinigung will an die Tradition der Zirkusstadt Dresden anknüpfen und dem Zirkus ein festes Quartier verschaffen.

25.02.2019