Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Imker scheucht Bienen auf Polizisten
Dresden Lokales Imker scheucht Bienen auf Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 30.10.2019
Weil seine Bienenvölker von Faulbrut befallen waren und getötet werden sollten, scheuchte ein Dresdner Imker seine Tiere auf Vollstreckungsbeamte (Symbolbild). Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Dresden

„Uns waren keine Kinder vergönnt, die Bienen sind meine Kinder, da schaue ich nicht zu, wie die ermordet werden“, erklärte Klaus S. Seit 1966 hält e...

Längst ist der 31. Oktober nicht mehr nur Reformationstag. Halloween wird auch hierzulande immer populärer gefeiert. In Dresden gibt es dazu Möglichkeiten für Groß und Klein.

30.10.2019
Lokales Backen im Schichtdienst - Dresden im Stollenfieber

Am 31. Oktober beginnt in Dresden die traditionelle Stollensaison. In den nächsten acht Wochen werden Millionen Laibe des Dresdner Traditionsgebäcks in den Ofen geschoben, gebuttert und gezuckert. Die öffentliche Stollenprüfung findet am 8. November statt.

30.10.2019

Fast 60.000 Neubauwohnungen waren vor dem Mauerfall in Dresden gebaut worden.Die Lebensdauer des Stahlbetons ist jedoch endlich – das Ende des Erbes der DDR nur eine Frage der Zeit, warnen Fachleute. Die großen Eigentümer halten dagegen und investieren viel Geld.

30.10.2019