Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Hochwasserlage in Dresden: Höhepunkt und Scheitel der Elbe noch unklar
Dresden Lokales Hochwasserlage in Dresden: Höhepunkt und Scheitel der Elbe noch unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 09.09.2015
Anzeige

In jedem Fall kommt auf Dresden ein Pegel der Stärke HQ 100 zu.

Unklar ist, wann der Scheitelpunkt kommt. Hintergrund für die Lage an der Elbe sind die extreme Niederschläge in Böhmen. Die Moldau in Prag hat derzeit eine Abflussmenge von 3000 Kubikmeter pro Sekunde - normal sind 300. Da die Daten aus Tschechien noch nicht eindeutig sind, könnte der Wasserstand in Dresden auch Werte über 9 Metern erreichen.

Anzeige

sl / dpa