Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Hochwasser-Alarmstufe für die Elbe in Dresden wird aufgehoben
Dresden Lokales Hochwasser-Alarmstufe für die Elbe in Dresden wird aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:19 09.09.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Quelle: Tanja Tröger

Dennoch könnten der Elberadweg sowie Parkplätze und Zufahrten in der Nähe des Ufers teilweise nicht genutzt werden.

Der Alarm war am 1. Februar ausgerufen worden. In der Nacht zum 3. Februar hatte der Pegel in Dresden einen Höchstwert von 5,14 Metern angezeigt. Normal sind etwa 2 Meter.

Seit Freitagvormittag ist die Autofähre Kleinzschachwitz (Pillnitz) wieder im Einsatz.  Damit sind alle DVB-Fähren planmäßig unterwegs.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Regierung hat noch einmal zum friedlichen Gedenken am Jahrestag der Zerstörung Dresdens am Ende des Zweiten Weltkriegs aufgerufen. „Ich wünsche mir, dass sich viele Menschen an den zahlreichen Mahnwachen und der Menschenkette in der Stadt beteiligen“, erklärte Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) am Freitag laut Mitteilung.

09.09.2015

Seit Anfang Januar gibt es sie, die Seite "Spotted: TU Dresden". Wer verpasst hat, seinen Schwarm in der Pause oder der Vorlesung anzusprechen, kann es via anonymisier-ter Flirtplattform auf Facebook nachholen.

09.09.2015

Wer eine fremde Kultur richtig kennen lernen will, muss in die entsprechende Weltregion reisen. Doch manchmal kommt es anders: Dann kommt die fremde Kultur in das eigene Zuhause.

09.09.2015