Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Helfende Hände für Dresdner Pflegeeinrichtungen gesucht
Dresden Lokales

Helfende Hände für Dresdner Pflegeeinrichtungen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 05.01.2022
Zur Unterstützung in den Dresdner Pflege- und Seniorenheimen werden ehrenamtliche Helfer gesucht, die in betroffenen Einrichtungen einspringen (Symbolbild).
Zur Unterstützung in den Dresdner Pflege- und Seniorenheimen werden ehrenamtliche Helfer gesucht, die in betroffenen Einrichtungen einspringen (Symbolbild). Quelle: Jens Kalaene/dpa
Anzeige
Dresden

Die Stadtverwaltung sucht dringend ehrenamtliche Helfer, die aufgrund der pandemischen Lage in Pflege- und Senioreneinrichtungen aushelfen. „In den Dresdner Pflege- und Seniorenheimen gibt es wegen der Corona-Lage teils massive Personalausfälle, so dass die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner nicht in der Weise sichergestellt ist, wie es geboten wäre“, sagt Sozialbürgermeisterin Kristin Klaudia Kaufmann (Linke). „In dieser akuten Notlage werden dringend Helfer benötigt“, meint Kaufmann.

Keine Vorerfahrung nötig

Gesucht werden Menschen in allen Dresdner Stadtteilen, die im Bedarfsfall zur Verfügung stehen. Zur Vermittlung baut die Stadtverwaltung einen Ehrenamtspool auf, um so schnell auf SOS-Anrufe der Pflegeeinrichtungen reagieren zu können. Die helfenden Einsätze sind in Küche, Hauswirtschaft, Betreuung und Pflege möglich. Vorerfahrungen sind von Vorteil, jedoch keine Bedingung. Für jeden Einsatz erfolgt eine Einweisung vor Ort, die passende Schutzausrüstung wird ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Per E-Mail in den Helfer-Pool

Wer sich in diesen Helfer-Pool aufnehmen lassen möchte, wird gebeten, sich per E-Mail bei der Pflegekoordination der Landeshauptstadt zu melden. In dieser E-Mail sollten Vor- und Nachname, die Telefonnummer und das Alter vermerkt sein. Ebenso anzugeben sind Informationen zum beruflichen Hintergrund, das gewünschte Einsatzgebiet, die zeitliche Verfügbarkeit sowie Mobilität und Impfstatus.

Internet www.ehrensache.jetzt/dresden. E-Mail zur Bewerbung an pflegekoordination@dresden.de

Von as