Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Geh und sieh! – Filmnacht vor dem Japanischen Palais
Dresden Lokales Geh und sieh! – Filmnacht vor dem Japanischen Palais
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 29.07.2018
Das Japanisches Palais in Dresden (Archiv) Quelle: Antje Beier
Anzeige
Dresden

Der von Elem Germanowitsch Klimow gedrehte Spielfilm „Geh und sieh!“ in Schwarz-Weiß wird am 6. August um 21 Uhr im Palaispark, Palaisplatz 11, gezeigt. Der 14-jährige Fljora schließt sich gegen den Protest seiner Mutter den Partisanen an. Für ihn ist der Krieg noch ein Kinderspiel, bis er in den Angriff der deutschen Wehrmacht gerät. Der Film aus dem Jahr 1986 wird mit Original 35mm Filmrollen auf einer mobilen Kinoanlage gezeigt und ist ab 16 Jahre freigegeben. Der Eintritt ist wie bei allen Veranstaltungen des Palaissommers kostenfrei. Das Festival wird vor allem durch die Spenden der Besucher möglich.

Von Carolin Seyffert