Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Flieder und Blauregen blühen und duften um die Wette
Dresden Lokales Flieder und Blauregen blühen und duften um die Wette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 29.04.2019
Die Flieder im Fliederhof stehen in voller Blüte. Ein paar Schritte weiter – am Wasserpalais des Schlosses Pillnitz – kann man sich auch am blühenden Blauregen erfreuen. Quelle: Wolfgang Friebel
Dresden

Der Blauregen am Wasserpalais und die Flieder im Fliederhof am Schloss Pillnitz stehen derzeit in voller Blüte. Im Fliederhof – einem Gartendenkmal – wachsen seit weit über 100 Jahren zwei Sorten Chinesischer Flieder. Weil die Bäume nicht das ewige Leben haben, wurden aus den alten Pflanzen neue Bäume gezogen. Sie ersetzen nach und nach die alten Flieder. Jetzt gebe es kaum noch freie Pflanzplätze, weiß Wolfgang Friebel, bis zu seiner Pensionierung Gartenmeister in Pillnitz.

Die neu gepflanzten Flieder seien zwei Mal zurückgeschnitten worden, weiß er, „und diesmal können sie nun erstmalig richtig blühen“. Die Fliederblüte habe sich seiner Beobachtung zufolge vom 8. Mai 2000 bis heute immer mehr verfrüht.

Von cat.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 24. Mai wird das elektronische Stadtarchiv in Dresden offiziell freigeschaltet – nach zehnjähriger Vorbereitungszeit. „Wir sind damit das erste Archiv in Ostdeutschland mit einer vollelektronischen Archivierung der Verwaltungsunterlagen“, betonte Direktor Thomas Kübler. Diese Lösung komme nicht zuletzt den Archivnutzern zugute.

29.04.2019

Ab Montag leiten die Dresdner Verkehrsbetriebe einige Bus- und Straßenbahnlinien in Striesen, Klotzsche und Leuben um. Betroffen sind die Linien 2, 6, 65, 70 und 85 – und das teils auf unbestimmte Zeit.

29.04.2019

Die Saison für Beet- und Balkonblumen ist eröffnet. Das Dresdner Gartenbauunternehmen Elsner pac widmet sich der Züchtung von neuen Sorten. Weltweit einen Namen gemacht hat es sich mit seinen Pelargonienzüchtungen. Elsner beschäftigt sich aber ebenso mit der Züchtung von neuen Petunien-, Angelonien- und Impatienssorten und seit neuestem auch mit duftenden Topfnelkensorten.

28.04.2019