Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Feierliche Ehrung von Soldaten auf dem Theaterplatz
Dresden Lokales Feierliche Ehrung von Soldaten auf dem Theaterplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 19.12.2018
Der feierliche Schlussappell auf dem Theaterplatz mit Soldatinnen und Soldaten der Offizerschule des Heeres in Dresden.
Der feierliche Schlussappell auf dem Theaterplatz mit Soldatinnen und Soldaten der Offizerschule des Heeres in Dresden. Quelle: Nicolas Allié
Anzeige
Dresden

Am Mittwochmittag sind Absolventen der Dresdner Offizierschule des Heeres auf dem Theaterplatz zum Schlussappell zusammen gekommen. Die besten unter ihnen wurden persönlich geehrt. Der kalte Wind wehte über den Platz vor der Semperoper während der knapp eineinhalb Stunden langen Zeremonie. Einzelne Soldaten erhielten Auszeichnungen für ihre Leistungen im Studium und in den Bereichen Militärgeschichte, Politische Bildung und Taktik.

Der Kommandeur der Offizierschule des Heeres Dresden, Brigadegeneral Martin Hein, erinnerte in seiner Rede vor den Absolventen an den ehemaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt. Dessen Werte und Moral sollen den Soldaten als Vorbild dienen und sie ermutigen für Demokratie einzustehen. Zum Abschluss der Feierlichkeiten ertönte die deutsche Nationalhymne.

Von Nicolas Allié