Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Buch zur Coronakrise beleuchtet die Protestszene und den fehlenden Mindestabstand nach rechts
Dresden Lokales

Fehlender Mindestabstand nach rechts - Lesung in Dresden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 29.09.2021
Heike Kleffner und Matthias Meisner haben das Buch „Fehlender Mindestabstand“ herausgegeben.
Heike Kleffner und Matthias Meisner haben das Buch „Fehlender Mindestabstand“ herausgegeben. Quelle: Herder Verlag, Archiv
Dresden

Corona ist in der heißen Phase der Bundestagswahl als Thema zwar in die zweite Reihe getreten. Doch nicht zuletzt der Mord eines Maskengegners an eine...