Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Fast ein Viertel der Dresdner erhält nur Niedriglohn
Dresden Lokales

Fast ein Viertel der Dresdner erhält nur Niedriglohn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 10.01.2022
Durch die Einführung des neuen Mindestlohns gäbe es 320.000 Ostdeutsche weniger im Niedriglohnbereich (Symbolbild).
Durch die Einführung des neuen Mindestlohns gäbe es 320.000 Ostdeutsche weniger im Niedriglohnbereich (Symbolbild). Quelle: Jens Wolf/dpa
Dresden

Viele Menschen müssen in Sachsen mit niedrigen Löhnen auskommen – in Dresden liegt der Anteil der Vollzeitbeschäftigten mit niedrigem Gehalt bei 23 Pr...