Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Farbenrausch in der Flutrinne: 5000 Menschen feiern Holi Festival Dresden 2015
Dresden Lokales Farbenrausch in der Flutrinne: 5000 Menschen feiern Holi Festival Dresden 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 09.09.2015
Von Stephan Lohse
Quelle: Stephan Lohse

Hintergrund der Partyreihe, die es in Dresden seit 2012 gibt, ist eine indische Tradition. Dort dient das Farbpulver dazu, alle Menschen gleich zu machen und Unterschiede zu beseitigen.

In Dresden ist das Maismehl hingegen ein Partyaccessoire, das an diesem Tag ausgiebig genutzt wurde. Da viele Besucher zudem in weiß gekommen waren, bot sich schnell ein bunter Mischmasch, bei dem sich die Dresdner gegenseitig verzierten oder fröhliche Farbschlachten zelebrierten.

Höhepunkt war dabei der stündliche Countdown, bei dem dann nahezu alle Besucher zeitgleich mit Farbe warfen, um eine bunte Wolke zu kreieren.

[image:phpuJnZlQ20150704181247.jpg]Trotz der Hitze verlief der Nachmittag ohne Vorfälle. Die Veranstalter hatten zusätzliche Sonnenschirme und Planschbecken aufgestellt. zudem wurde die Menge regelmäßig per Feuerwehrschlauch gekühlt.Für ein wenig Ärger sorgte lediglich die strenge Einlasskontrolle. Viele Besucher hatten bei Temperaturen von deutlich über 30 Grad gehofft, zumindest Wasser mit auf das Gelände nehmen zu dürfen. Hier drückten die Ordner jedoch kein Auge zu.

Stephan Lohse

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeinsam essen, reden und zusammen trinken: Was nach Alltag klingt, war am Samstagabend dennoch ein Novum auf Dresdens Elbwiesen. Dort kamen Hunderte Menschen zusammen und zelebrierten das Iftar – das gemeinsame Fastenbrechen nach einem Ramadan-Tag.

09.09.2015

Wie soll unsere Welt in Zukunft aussehen? Was können wir tun für besseren Klimaschutz und bessere Arbeitsbedingungen für alle Menschen auf der Welt.

Julia Vollmer 09.09.2015

Mal lud die Dresdner Sommerwirtschaft Saloppe am Samstag zum Seifenkistenrennen ein. Bei traumhaften Sommerwetter stürzten sich wagemutige Teams in ihren tollen Kisten den Hang hinab bis zur Elbe.

Julia Vollmer 09.09.2015