Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Erinnerungen kleben nicht gut – Digitale Fotobücher
Dresden Lokales Erinnerungen kleben nicht gut – Digitale Fotobücher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 27.07.2018
Hier werden sie dann vielleicht gedruckt. Marion Breuer an der Anleimmaschine für Umschlagfertigung der Fotobücher. Foto: Flechtner; ET_12.05.2009 Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Der letzte Familienurlaub in Bilder hieß früher: Jedes Foto einzeln entwickeln, per Hand zuzuschneiden und einzukleben. Cornelia Paul sagt: Kleben war gestern! Ab 6. August zeigt die Fotografin im DRK Begegnungs- und Beratungszentrum Johann auf der Striesener Straße 39 interessierten Senioren wie ihre Erinnerungsfotos zu einem echten digitalen Kunstwerk werden können. In dem Kurs lernen die Teilnehmer ihre Schnappschüsse zu optisch ansprechenden Fotobüchern zusammenzufügen.

Die insgesamt vier Kurstermine finden am 6., 13., 20. und 27. August von 9.30 bis 11.30 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 48 Euro. Interessierte Senioren können sich persönlich während der Öffnungszeiten, telefonisch unter 4467623 oder per E-Mail an johann@drk-dresden.de anmelden.

Von Carolin Seyffert