Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Endspurt bei Weihnachtsbaum-Entsorgung in Dresden
Dresden Lokales Endspurt bei Weihnachtsbaum-Entsorgung in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 15.01.2016
Quelle: Anja Schneider
Dresden

Noch bis Samstag können die Dresdner an über 100 Sammelstellen ihren ausrangierten Weihnachtsbaum kostenlos entsorgen. Insgesamt 105 Container oder Abstellflächen sind dafür im Stadtgebiet verteilt. Wichtig sei, dass die Bäume komplett abgeschmückt sind. „Lamettareste oder künstliche Weihnachtsbäume mit Metallgerüst sind von der Sammlung ausgeschlossen“, so Amtsleiter Detlef Thiel. Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden zu Hackschnitzeln verarbeitet und von einer Dresdner Gärtnerei zur Beheizung ihrer Gewächshäuser genutzt.

sl

Unter dem Motto „Dorfplatz, Brücke, Körnerweg“ laden die Dresdner Grünen am kommenden Sonntag zu einem Spaziergang durch Loschwitz. Unterwegs werden die neuralgischen Punkte in Sachen Auto- und Fahrradverkehr besichtigt und Probleme, Ideen und mögliche Lösungen diskutiert.

15.01.2016

In Sachsen gibt es zum Wochenende Schnee und Frost. „Es kommt richtig Winter“, sagte Meteorologe Thomas Hain vom Deutschen Wetterdienst. Der Dresdner Winterdienst ist seit Freitagmorgen 3 Uhr mit dem gesamten Team im Einsatz.

15.01.2016

Neue Turbulenzen um das Nano-Elektronikzentrum der Stadt: Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) will sich einem Beschluss des Stadtrates widersetzen. Ein Prüfbericht des Rechnungsprüfungsamtes zu den Finanzproblemen des Zentrums soll nicht der Öffentlichkeit vorgelegt werden.

15.01.2016