Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Elberadweg an der Albertbrücke ab Dienstag gesperrt
Dresden Lokales Elberadweg an der Albertbrücke ab Dienstag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 08.07.2019
Der Elberadweg an der Albertbrücke auf der Neustädter Seite wird grundhaft erneuert (Symbolbild).
Der Elberadweg an der Albertbrücke auf der Neustädter Seite wird grundhaft erneuert (Symbolbild). Quelle: dpa/Sebastian Kahnert
Anzeige
Dresden

Der Elberadweg an der Albertbrücke auf der Neustädter Seite wird grundhaft erneuert, weshalb Fahrradfahrer zurzeit eine Rampe nutzen müssen. Um den Anschluss des neuen an den bestehenden Radweg am Rosengarten herzustellen, ist der Elberadweg zwischen der Albertbrücke bis zur Löwenstraße ab Dienstag gesperrt.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, auf das Carusufer oder einen Sandweg an der Elbe auszuweichen. Ab dem 22. Juli ist der Elberadweg dann wieder in alter Lage und mit neuem Belag nutzbar.

Von DNN