Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Nach dem Juwelendiebstahl: Der Kollateralschaden in der Tiefgarage
Dresden Lokales Nach dem Juwelendiebstahl: Der Kollateralschaden in der Tiefgarage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 03.12.2019
Caterina Rockau vor ihrem zerstörten Auto. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Die Tiefgarage an der Kötzschenbroder Straße gleicht am Montagmorgen einem Geisterhaus. Das Licht brennt noch an vereinzelten Stellen, an anderen ge...

Am 13. Februar 2020 jährt sich die Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg zum 75. Mal. Zur Menschenkette werden Tausende erwartet. Die Stadt sucht deshalb jetzt nach Ordnern.

12:23 Uhr

Das Studentenwerk Dresden feiert seinen 100. Jahrestag. An den Ideen von einst hat sich nichts geändert. Es geht um bezahlbaren Wohnraum, um Gemeinschaft und Unterstützung Studierender auch in schwierigen Lebenslagen. Und der Handlungsbedarf ist größer denn je.

07:25 Uhr

Die neuen Weihnachtsstücke des Theaters Junge Generation, „Däumelinchen“ und „Pluck“, schauen ihren Helden beim Wachsen zu. Regisseur Christoph Levermann gar erfindet Däumelinchen neu, bricht die Figur aus der Niedlichkeit heraus.

02.12.2019