Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Drewag saniert in Pieschen
Dresden Lokales Drewag saniert in Pieschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 18.07.2018
Die Arbeiten sollen bis voraussichtlich Mitte 2019 beendet sein. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Wie die DREWAG mitteilt, beginnt am heutigen Mittwoch ein weiterer Bauabschnitt im Rahmen des Projektes „Fernwärmeerschließung-Pieschen“. Der Abschnitt erstreckt sich über die Straßen und Gehwegbereiche in der Weimarischen Straße, Halleschen Straße, Hartigstraße und Eisenberger Straße. Es wird eine komplexe Sanierung im Gesamtgebiet Eisenberger Straße durchgeführt. Dabei werden zwei neue Fernwärmeverteilleitungen auf einer Länge von rund 935 Metern in der Weimarischen Straße, Halleschen Straße, Hartigstraße und Eisenberger Straße sowie mehrere Fernwärmehausanschlüsse gebaut. Zudem werden vorhandene Trinkwasserleitungen umgebaut und Stromspannungskabeln ausgewechselt.

Es wird Straßensperrungen und veränderte Fußgängerführungen geben, die mit abschnittsweisen Vollsperrungen einhergehen. Die Zufahrtsmöglichkeiten für die Anwohner werden weitestgehend gewährleistet. Die Arbeiten sollen bis voraussichtlich Mitte 2019 beendet sein und kosten rund 1,16 Millionen Euro.

Von seko