Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Zoo freut sich über vier neue Pinguine
Dresden Lokales Dresdner Zoo freut sich über vier neue Pinguine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 15.12.2017
Die Dresdner Zoobesucher dürfen sich ab sofort über Zuwachs im Pinguin-Gehege freuen. Quelle: Zoo Dresden
Anzeige
Dresden

Die Dresdner Zoobesucher dürfen sich ab sofort über Zuwachs im Pinguin-Gehege freuen. Gleich vier Neue gibt es zu bestaunen. Drei männliche und ein weiblicher Humboldtpinguin kamen am Donnerstag aus dem Dortmunder Zoo nach Dresden.

Einige Monate haben die Neuzugänge nun Zeit, sich zu akklimatisieren. Dann hofft der Zoo auf Nachwuchs. „Die Brutpaare finden sich im Frühjahr, so dass die Tiere hoffentlich noch genügend Zeit haben, sich aneinander zu gewöhnen“, so Kurator Matthias Hendel.

Anzeige

2015 hatte der Zoo nahezu die komplette damalige Pinguin-Gruppe verloren. Eine Pilzerkrankung hatte die Tiere dahingerafft. Jetzt wird eine neue Gruppe aufgebaut.

Von sl

Lokales Dresden, Technische Universität - TU zeichnet beste Promotionsbetreuung aus
15.12.2017
15.12.2017