Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Schülerinnen gewinnen Russisch-Turnier
Dresden Lokales Dresdner Schülerinnen gewinnen Russisch-Turnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 23.10.2017
Quelle: Carola Fritzsche
Anzeige
Dresden

Die beiden 16-Jährigen Schülerinnen des Gymnasiums Dresden-Plauen, Leonore Brumm und Hannah Grünewald, haben in Coswig die Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ gewonnen. Mit Vokabelwissen und Nervenstärke setzten sie sich gegen zwölf andere Mannschaften aus Sachsen und Brandenburg durch. Am ersten Novemberwochenende haben die beiden jetzt während dem Finale im Europa-Park in Rust die Chance, eine mehrtägige Russlandreise abzuräumen. Organisator des Wettbewerbs ist der Verein des Deutsch-Russischen Forums. Seit 2008 nahmen mehr als 50.000 Schüler in Deutschland, Österreich und der Schweiz an dem Sprachturnier teil.

Von DNN

Lokales Vortrag im Hauptstaatsarchiv Dresden - Sachsen als Mutterland der Reformation?
23.10.2017
Lokales 3. Mitteldeutscher Ernährungsgipfel in Dresden - Ernährungswirtschaft heute und morgen
23.10.2017
Lokales Winzer aus ganz Deutschland zu Gast - Dritte Weinmesse in der Neustädter Markthalle
23.10.2017