Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Polizei unterstützt Projekt des Ausländerrats
Dresden Lokales Dresdner Polizei unterstützt Projekt des Ausländerrats
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 11.07.2019
Zum 8. Mal könnten 30 zugewanderte Frauen gemeinsam das Fahrradfahren erlernen. Der Ausländerrat, die Dresdner Polizei und die Verkehrswacht machen es möglich. Quelle: Dpa
Dresden

In Kooperation mit der Dresdner Polizei und der Verkehrswacht führt der Frauentreff des Ausländerrats zum 8. Mal das Projekt „Fahrradkurs für Migrantinnen“ durch.

Der einwöchige Kurs richtet sich an zugewanderte Frauen, die das Fahrradfahren erlernen möchten und findet auf dem Verkehrsübungsplatz der ehemaligen 126. Grundschule auf der Cämmerswalder Straße statt.

Für die Menschen in Deutschland gehört Fahrradfahren zur Normalität. Ein Wunsch der 30 Frauen, die an dem Projekt teilnehmen, ist es ein Stück dieser Normalität für ihren Alltag zu gewinnen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Von lp

Auf der Basis von Lego-Mindstorms-Baukästen konstruierten, programmierten und testeten Schülerteams aus 21 Ländern vier Tage lang in Sydney eigene Roboter. Gesiegt hat letztlich ein Team aus Dresden – „SAP Rockets“ vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium.

11.07.2019

Flächen sind knapp in den Städten. Das bekommt auch Dresden zu spüren. Die Konkurrenz zwischen dem Wohnungsbau und der Wirtschaft verschärft das Problem. Mit einem umfangreichen Grundstückskauf will die Stadt jetzt gegensteuern.

11.07.2019

Ein junges Dresdner Unternehmen will den Garten auf den Balkon holen und bietet bienenfreundliche Pflanzsets sowie Balkonkästen aus Holz an. Das Besondere: Bei den Pflanzen handelt es sich um mehrjährige und winterharte Exemplare.

11.07.2019