Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Musikfestspiele suchen Mitwirkende für „Klingende Stadt“
Dresden Lokales Dresdner Musikfestspiele suchen Mitwirkende für „Klingende Stadt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 13.01.2020
Auch bei den Dresdner Musikfestspielen 2019 brachten Ensembles die Altstadt zum Klingen. Quelle: Oliver Killig / Archiv
Anzeige
Dresden

Hobby-, Laien-, Profimusiker sowie Tanzensembles haben bei den Dresdner Musikfestspielen 2020 die Chance auf eine größere Bühne. Für die „Klingende Stadt“ werden wieder Teilnehmer gesucht, die bei dem Mitmachprojekt am 7. Juni vor Laufpublikum ein kurzes musikalisches oder tänzerisches Programm präsentieren, wie die Festspielintendanz am Montag mitteilte. Damit soll zum fünften Mal die Innenstadt einen Nachmittag lang jenseits der Konzertsäle zum Klingen gebracht werden. Bis zum 1. April 2020 können sich Interessierte anmelden.

Jan Vogler, der Intendant der Dresdner Musikfestspiele, will mit der Kraft der Musik beim Projekt »Klingende Stadt« eine positive Botschaft von Dresden in die Welt senden und zeigen, wie die Musik Menschen in Frieden, Freiheit und Toleranz verbindet. In den vergangenen Jahren haben je bis zu 1000 Akteure in 50 Ensembles vom Chor mitgemacht - vom Chor bis zur Bigband, vom Gesangssolisten bis zum Akkordeonorchester.

Anzeige

Die Dresdner Musikfestspiele 2020 finden unter dem Motto „Inspiration Natur“ vom 12. Mai bis zum 12. Juni statt.

dpa

Anzeige