Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Buchsommer für Kinder gestartet
Dresden Lokales

Dresdner Buchsommer für Kinder gestartet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 13.07.2021
Lesen macht schlau und birgt im Rahmen des Buchsommers sogar die Chance auf einen Büchergutschein.
Lesen macht schlau und birgt im Rahmen des Buchsommers sogar die Chance auf einen Büchergutschein. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Archiv
Anzeige
Dresden

Seit Montag läuft die Aktion Buchsommer 2021 an über 100 Bibliotheken in der Landeshauptstadt und im Umland. Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 16 Jahren erhalten die Möglichkeit, neue Bücher während der Ferien zu lesen. Dafür bekommt jede teilnehmende Bücherei etwa 100 aktuelle Publikationen.

Der Neukauf wird durch Mittel des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst unterstützt, die damit das Lesen als attraktive Freizeitbeschäftigung fördern wollen. So sollen die schulischen Leistungen und die Medienkompetenz der Teilnehmer gefördert werden, erklären die Veranstalter das Ziel der Aktion.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wer bis zum 5. September mindestens drei Bücher liest, erhält ein Zertifikat und darüber hinaus die Chance, einen Büchergutschein zu gewinnen. Teilnehmer müssen sich bei einer Bibliothek anmelden. Weitere Informationen rund um die Aktion Buchsommer gibt es im Internet.

Internet bibliotheksverband-sachsen.de

Von DNN