Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdens Straßenbahnen haben neue Fahrscheinautomaten
Dresden Lokales

Dresdens Straßenbahnen haben neue Fahrscheinautomaten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 08.12.2021
Gezahlt werden kann an den neuen Automaten nur mit Karte.
Gezahlt werden kann an den neuen Automaten nur mit Karte. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Seit Anfang Dezember sind alle Straßenbahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) mit neuen Fahrscheinautomaten ausgerüstet. Die Verkehrsbetriebe konnten die Umrüstung der 166 Stadtbahnen, die im Oktober begonnen hatte, somit früher als erwartet abschließen.

„Statt der geplanten sechs Wagen pro Nacht haben die Automatenspezialisten und Werkstattfachleute bis zu neun Automaten in einer Schicht eingebaut“, sagt DVB-Projektleiter Sascha Heiser. An den neuen bargeldlosen Automaten wurden nach Angaben der Verkehrsbetriebe bereits 12 000 Tickets verkauft.

Die Umrüstung aller Stadtbusse möchten die DVB bis zum Sommer 2022 abschließen. Die Kosten der neuen Automaten, an denen Fahrgäste mit ihrer Girokarte, der Kreditkarte oder dem Handy bezahlen können, belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Euro.

Von tik